Zum Hauptinhalt springen

Weiterbildung

Berufskraftfahrer

Alle Unternehmen vertrauen ihren Fahrern enorme Werte an, deren Verlust die Existenz des Unternehmens gefährden kann. Als ausgebildeter Bewerber sind Sie den anderen ein Stück voraus - auch dann, wenn Sie einige Jahre jünger sind! Denn nicht immer macht die Erfahrung der Älteren das Wissen der anderen wett. Auch für unsere Berufe gelten alte Sprichwörter wie “Stillstand heißt Rückgang” oder “Lernen ist wie Schwimmen gegen den Strom - hört man auf, treibt man zurück.”

 Dauer & Häufigkeit:
  • 35 Stunden - 5 Tage á 7 Stunden
  • Alle 5 Jahre erforderlich, um weiterhin gewerblich fahren zu dürfen
 Termine:
  • Die Weiterbildung besteht aus insgesamt 5 Modulen, die nacheinander absolviert werden
  • Beginn der Weiterbildung ist jeweils im Januar oder Juni eines Jahres
  • Weiterbildungen finden immer am letzten Samstag im Monat statt
  Module:

Modul 1: Eco-Training & Assistenzsysteme

Modul 2: Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber

Modul 3: Gefahrenwahrnehmung

Modul 4: Schadensprävention

Modul 5: Sicherheit für Ladung & Fahrgast

Schulungs-Termine 2022

24. September 2022
Modul 4: 
Schadensprävention

25. Oktober 2022
Modul 1: 
Eco-Training & Assistenzsysteme

26. Oktober 2022
Modul 2: 
Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber

27. Oktober 2022
Modul 3: 
Gefahrenwahrnehmung

28. Oktober 2022
Modul 4: 
Schadensprävention

29. Oktober 2022
Modul 5: 
Sicherheit für Ladung & Fahrgast

26. November 2022
Modul 2: 
Eco-Training & Assistenzsysteme

17. Dezember 2022
Modul 2: 
Sozialvorschriften & Fahrtenschreiber

Sie haben noch Fragen zu diesem Thema?

Kontaktieren Sie uns einfach!

 

Kontakt aufnehmen